Draping & Upcycling

Draping und Upcycling Workshop mit Christine Mayer

Regelmässig setze ich mich mit neuen Möglichkeiten im Bereich der Nachhaltigkeit auseinander. Aus diesem Grund nehme ich im September an einem Draping & Upcycling Retreat in Südfrankreich teil. Ich habe die Berliner Designerin Christine Meyer vor Jahren persönlich kennengelernt. Ihre Schaffensweise mit Draping & Upcycling hat mich sofort inspiriert. Vielleicht entstehen neue Ideen und Möglichkeiten, Kleider noch nachhaltiger zu entwickeln?

Während dem einwöchigen Retreat arbeiten wir, nach täglichen morgendlichen Kundalini Yoga Übungen und Meditation, direkt an der Büste. Wir verwenden bestehende Materialien, wie zum Beispiel altes handgewebtes Leinen oder historische Mehlsäcke, es können aber auch Herrenhemde oder Anzüge sein. Es geht darum, den Kopf auszuschalten und auf das Herz zu hören – sich auf den Prozess an der Büste einzulassen. Der Designer wird zum Bildhauer, der das Stück im Einklang mit dem Material und der Körperform direkt an der Puppe herausarbeitet. Dress your Soul. Ich stelle mir vor, dass ich durch diese Technik ganz neue Kreationen von mir sehen werde. Kann ich den Kopf ausschalten und mich leiten lassen von meiner Intuition? Auf das bin ich sehr gespannt.

Leider wurde das Retreat infolge Covid abgesagt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.